Wer sind wir?

Entwurf und Vermarktung der Grabgabel „Fer de Terre“ erfolgen durch die Firma Chaland Palmieri, ein Unternehmen mit 25 Jahren Erfahrung, das sämtliche Rohrbearbeitungsverfahren in den verschiedensten Materialien (Kupfer, Aluminium, Stahl, Stahl mit hoher Streckgrenze, Edelstahl und Titan) beherrscht.

 

CHALAND-Palmieri bietet sein Know-how den Fachleuten aus den Branchen Kraftfahrzeugindustrie, Erdölausrüstung, Paramedizin, Transport von Flüssigkeiten usw. an.

 

Fourche à bêcher - Fer de Terre

Dank dieser Erfahrung und aus Umweltbewusstsein erschien es uns wichtig, ein ergonomisches Werkzeug anzubieten, das die Arbeit des Gärtners erleichtert und gleichzeitig das Ökosystem bewahrt.

 

So wurde Fer de Terre geboren.